Sprechakte I (2014)

2-Kanal-Videoinstallation .

Mit einem festen Zeitplan, wann gesprochen werden kann und wann geschwiegen wird, befassen sich Moritz von Schurer und Bianca Pointner unabhängig voneinander allein in ihren Zimmern mit der Frage, worin im Augenblick des gefilmt werdens ihre Bedürfnisse liegen. Sie sitzen im Profil und blicken geradeaus. Nebeneinander gestellt wirkt es, als würden sie miteinander kommunizieren. Obgleich sie sich keine Themen zum Schwerpunkt genommen haben, reden beide aus sehr unterschiedlichen Perspektiven über den Austausch mit Mitmenschen und das Alleinsein.

Konzeption/Video: Bianca Pointner, Moritz von Schurer

 

KONTAKT

moritz(at)moritzianienfilm.de
+49 176 7065 4409